HOLYANGELOFDARKNESS

Alles über Gothic-Mittelalter-Horror-Soziales-Informationen-Historisches-Bilder & Gifs!!Das Paradies Erinnerung, ist das einzige Paradies aus das man nicht vertrieben werden kann!!Lebe die Liebe und lebe das Leben, denn du lebst nur einmal!!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Weisheit zum Thema Vorurteile und Erwartungen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 348
Anmeldedatum : 24.09.12

BeitragThema: Weisheit zum Thema Vorurteile und Erwartungen   Di Okt 30, 2012 11:15 pm

Weisheit zum Thema Vorurteile und Erwartungen



Vier Gelehrte, die blind waren,
wollten herausfinden, wie ein Elefant aussieht.

Der erste Weise ertastete den Rüssel des Elefanten und meinte,
dass ein Elefant wie ein langer Arm aussehen müsse.

Der zweite Gelehrte ertastete das Ohr und meinte, ein Elefant
sei wie ein großer Fächer.

Der dritte Gelehrte, der die Beine ertastete,
meinte, ein Elefant sei wie die Säulen eines Palastes.

Der vierte Weise, der den Schwanz ertastete,
beschrieb den Elefanten als ein dickes langes Seil.

Die darin enthaltene Weisheit

Uns allen geht es wie diesen Gelehrten.
Wir glauben, dass das, was wir sehen, die Realität ist - und dabei sehen wir doch nur einen Ausschnitt. Aufgrund unserer Vorurteile, Interessen und Erwartungen, sehen wir nämlich immer nur den Teil der Realität, der mit unseren Vorurteilen und Einstellungen übereinstimmt.

Wir sehen, was wir erwarten oder befürchten!

Wir sind alle blind für die Wirklichkeit mit all ihren verschiedenen Farbtönen und Nuancen und dennoch tun wir so, als wüssten wir Bescheid, worüber wir sprechen. Wir sehen die Welt wie durch eine Brille, die nur das durchlässt, was unseren Vorstellungen von der Welt und unseren Erwartungen entspricht.

Wenn wir überzeugt sind, alle Menschen seien schlecht,
dann sind wir blind für die guten Menschen.
Wenn wir überzeugt sind, das Leben sei eine Qual,
dann sind wir für die schönen und angenehmen Dinge blind.

Wenn wir pessimistisch sind, dann sind wir blind für Lösungen
und sehen überall nur Probleme.

Wenn uns also nicht gefällt, was wir sehen und erleben,
dann genügt vielleicht ein Wechsel unserer Einstellungen
und Erwartungen, um die Realität zu "verändern".
Wir müssen unser Vorurteil - wie etwas ist - ablegen.



Quelle: http://www.palverlag.de/weisheit-vorurteile.html
Nach oben Nach unten
http://holyangelofdarkness.forumfrei.com
 
Weisheit zum Thema Vorurteile und Erwartungen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Zusammenfassende Rechtsvorschriften zum Thema ,,Unterschriften" Fibel für Beamte, Verwaltungsangestellte, Justizangehörige und von denen Betrogene
» Typisch Japan? Vorurteile, Fakten, und so weiter
» ALT2: Planung - Das Leben im Wald
» Meine Katzen - Jeder Charakter ist dabei
» Mitternacht und Mondschein - Perspektiven

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
HOLYANGELOFDARKNESS :: Gebt nicht auf !-
Gehe zu: